Kalle und Alma reisen zu den Piraten

Heute stelle ich Euch mein Mammut-Projekt vor. Es hat lange gedauert, bis alles in meinem Kopf verarbeitet und dann umgesetzt war.

Es sollte eine Geschichte werden, die man jederzeit fortsetzen kann. So entwickelte ich Alma und Kalle. Die Namen wurden von der 2. Klasse in Niederfrohna rausgesucht.





Alma und Kalle finden bei Ihrer Oma ein Magisches Amulett, mit dem die Beiden in verschiedene Welten reisen. Dieses mal geht es zu dem einbeinigen Kapitän und seinem Piraten auf eine geheimnisvolle Insel, auf der ein Schatz vergraben sein soll. Am Ufer der Insel steht das riesige Piratenschiff und hat seine Kanonen ausgefahren. Werden Kalle und Alma heil aus der Geschichte heraus kommen? ... Das liegt ganz an der Fantasie Deines Kindes.

Das Schiff ist komplett aus Baumwolle gehäkelt, die Anleitung ist eine Schritt für Schritt Anleitung, so dass es auch nicht ganz so geübte schaffen sollten.

Die Anleitung ist ziemlich lang geworden, aber ich finde, die Arbeit hat sich gelohnt, oder?

Vielleicht reisen die beiden ja bald zu Rapunzels Turm? Oder wo sollen sie hin?



Und als kleines Highlight habe ich auch ein Ausmalbild gestaltet, dass ich Euch gerne runterladen könnt.

Bis bald Eure Kathrin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen