3. World Amigurumi Exhibition

Hallo,

wie ich schon Anfang des Jahres geschrieben habe, mache ich dieses Jahr bei der 3. größten Amigurumi-Ausstellung mit. Also wer noch bis Ende März nach New York reist, sollte da mal vorbei schauen.

Bedingung war: Ein Amigurumi muss ein besonderes Material haben. Nach einer Weile überlegen, kam ich auf die Idee, dem Piratenschiff Stoffsegel zu machen.


In meiner Heimat war schon immer die Textilindustrie recht groß, so dass dies nahe lag. Also, gesagt, getan.

Außerdem musste ich mindestens 10 Amigurumi hinschicken. Kein leichtes unterfangen, ich hatte ja nach der Anmeldung nicht so viel Zeit. Ich habe mal ein Bild angehängt, da könnt Ihr alle meine Sachen auf einen Blick sehen. Natürlich findet Ihr zu allen Sachen auf dem Bild eine Anleitung in meinen Shop´s. Einige sogar kostenlos. ;-)



Zusätzlich sollte ich noch einen Beitrag für Facebook verfassen. Und tata ... gestern war ich mit der Vorstellung bei RESOBOX dran.

Unter dem Link, könnt Ihr bei Facebook selbst lesen und liken, wenn es Euch gefällt.



 

Keine Kommentare: